Der akmö ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit der Bedeutung von Bewegung für Menschen in jedem Lebensalter beschäftigt, und ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen Motopädagogik und Motogeragogik in Österreich.

Der akmö organisiert Bewegungsgruppen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in ganz Österreich.

Der akmö veranstaltet Seminare zu Fachthemen aus den Bereichen Motopädagogik und Motogeragogik.

An Wochenenden bietet der akmö So-moves – bewegte Sonntage für die ganze Familie an.

Im Sommer bietet der akmö „Ferien mit Schwung“ eine bewegte Ferienwoche für die ganze Familie und ein „Feriencamp Bewegung & Spiel“ an.

Über Bewegung wollen wir den Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen in seiner Entwicklung unterstützten und begleiten.